Storytelling – Die Zukunft von PR und Marketing

Das riesige Feld des Marketings und der Public Relations hat mich schon immer interessiert. So blieb es nicht aus, dass ich mir das in der O`Reilly Verlagsgruppe erschienene Buch mit dem Titel: „Storytelling – Die Zukunft von PR und Marketing“ gekauft habe. Das mir vorliegende Buch ist die 1. Auflage und im Jahr 2014 erschienen.

Das Buch ist in der Reihe „O`Reilly Basics“ erschieben. Auf über 230 Seiten konnte ich in die Welt des Storytellings eintauchen und mich inspirieren lassen. Die Autorin Petra Sammer ist als Global Partner eines internationalen Agenturnetzwerkes und CCO für die strategische Ausrichtung dieser Agentur verantwortlich. Sie hat schon zahlreiche PR-Preise für ihre Arbeit bekommen. Der Aufbau ist übersichtlich gehalten. Im Buch wird mit mehreren Kapiteln gearbeitet, was es mir leicht gemacht hat, die passenden Themen für mich zu finden. In der Einleitung wird der Leser erst einmal mitgenommen in die Welt des Storytellings. Es wird dargestellt, wo der Leser überall mit dieser Methode schon, vielleicht ohne es zu wissen, Bekanntschaft gemacht hat.

Storytelling – Die Zukunft von PR und Marketing

Nachdem ich in der Einleitung ein erstes Bild vom Storytelling bekommen habe, geht es in Kapitel 2 weiter mit dem Blick auf die wissenschaftliche und historische Sicht. Die Bausteine einer guten Geschichte werden in den folgenden Kapiteln behandelt. Hier wurde es richtig interessant. Während der Einstieg für mich noch relativ seicht gehalten wurde, hat mir der Abschnitt rund um die Suche nach sinnstiftenden Geschichten besonders gut gefallen. Gerade für Unternehmen ist dies ein wichtiger Aspekt, der häufig vergessen wird. Für mich besonders spannend war auch die Thematik rund um den Hauptdarsteller, da diese mir häufig besondere Schwierigkeiten bereitet. Immerhin sollen im PR-Bereich die Menschen mitgenommen werden und daher müssen sie sich auch mit der Geschichte identifizieren können. Dies wird noch durch die Kapitel rund um die Wirkung von Konflikten vertieft.

Im 7. Kapitel geht es um die Gefühlswelt beim Storytelling. Gefühle spielen eine wichtige Rolle. Wer gefühlsmäßig in die Story involviert ist, wer also von der Geschichte angetan ist, ist meist auch ihr gegenüber positiv eingestellt. Doch wie lassen sich Gefühle einfach wecken? Wer hier noch an die Hand genommen werden muss, bekommt sehr gute Anhaltspunkte. Jetzt noch kurz zu meinem Lieblingsteil: Ich habe schon ein paar Bücher und Artikel rund um das Storytelling gelesen. Für mich spielt eine große Rolle, wie sich die optimale Geschichte überhaupt finden lässt. Auch diese Thematik wird in dem Buch aufgegriffen und, wie ich finde, sehr gut dargestellt.

Storytelling

Price: EUR 24,90

4.6 von 5 Sternen (34 customer reviews)

2 used & new available from EUR 24,90

Fazit:

Storytelling für den Marketing-Bereich ist einfach eine Herausforderung. Man kann denken, dass dies nur Menschen können, die ein Händchen dafür haben. Das Buch macht jedoch deutlich, dass man Storytelling auch lernen oder sich anleiten lassen kann. Wer auf der Suche nach einem soliden Ratgeber in diesem Bereich ist, der wird mit dieser Variante fündig. Einfach aber nachvollziehbar geschrieben, ist es auch für Einsteiger sehr gut geeignet.

Veröffentlicht von

e-zafiro.com

Freiberufliche Texterin, WordPress-Expertin und Mitarbeiterin der Internet Marketing & Übersetzer-Agentur e-zafiro in Südamerika.

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.