der richtige Coupon Publisher

Online-Marketing-Handbuch✓ Couponing✓

Den optimalen Couponing Publisher auf dem deutschen Markt finden

Doch wie können Sie in diesem schwer zu überblickenden Markt nun den idealen Partner für Ihre sichere und gut performende Gutscheinkampagne finden? Schließlich erlebt die Affiliate-Branche derzeit Einbrüche und es herrscht eine Aufbruchsstimmung. Während die großen Affiliate Netzwerke mit Meldungen über Stellenabbau in die Schlagzeilen geraten, verschärft sich im Bereich des Couponings der Wettbewerb. Die Konkurrenz im Markt für die Rabatte ist groß, da in dem Bereich sehr viele Anbieter vertreten sind. Für einen werbetreibenden Onlineshop bringt jedoch der Wettbewerb auf den Gutscheinportalen nicht zwingend nur Vorteile, wenn der Markt dadurch unübersichtlich ist.

Neben etlichen seriösen, fair und solide wirtschaftenden Gutscheinportalen gibt es zahlreiche Portale, deren Geschäftsgebaren gemäß den Experten zumindest hinterfragt werden sollte. Wie ist es nun möglich, auf diesen sehr schwer zu überblickenden Markt den perfekten Partner für eine gut performende und sichere Gutscheinkampagne zu finden? Außerdem bieten nur wenige Portale alles an: Eine große Anzahl an attraktiven Gutscheinen, eine echte Kompetenz als Berater und eine diversifizierte Reichweite.

Die Beraterkompetenz zeigt sich vor allen im direkten Dialog mit den Shopbetreibern: Unter anderen bei der Planung und Ausrichtung einer Gutscheinkampagne, sowie im aktiven Reporting trennen sich oftmals hier die Spreu vom Weizen. Wir empfehlen daher den potenziellen Agenturen und Partnern die folgenden sechs Fragen zu stellen:

1. Wie wird der Gutschein am besten gestaltet?

Coupons lassen sich individuell auf unterschiedliche Unternehmensziele einstellen: Sie reaktivieren Bestandskunden, gewinnen neue Kunden und erhöhen die Warenkörbe. Daher fragen professionelle Publisher als erstes nach dem Ziel der Kampagne. Anhand dieser Auskunft wissen Sie sofort, wie Sie den Gutschein optimal gestalten. Außerdem helfen sie bei der Ausgestaltung der Ziele und des Gutscheins mit einer individuellen Beratung.

2. Welche Gutscheinart lässt sich am besten steuern?

Eine All-in-One-Lösung gibt es in einem seriösen Onlineportal niemals. Deswegen muss auf die oben genannte Frage auch immer eine Gegenfrage erfolgen. Gute Publisher empfehlen einem E-Commerce Shopbetreiber in der Regel die Verwendung von Gutscheincodes, um die Aussteuerung besser beobachten zu können. Im Idealfall wird ein exklusiver Gutscheincode entwickelt, der später nur über die gewählten Kanäle des Gutscheinportals oder auf der eigenen Webseite zum Einsatz kommt. Folgt auf die oben genannte Frage somit kein konkreter Vorschlag und keine Gegenfrage, so lautet unser Rat: Finger weg von diesem Gutscheinportal.

3. Wie wird sichergestellt, dass die vorgegebenen Ziele auch erreicht werden?

Top Publisher garantieren, dass die Gutscheine nur im vorgegebenen und zuvor festgelegten zeitlichen Rahmen nutzbar sind. Außerdem bieten sie Reports über die Gutscheinperformance und zeigen etwaige Verbesserungsmöglichkeiten auf.

4. Gibt es vergleichbare Kampagnen auf dem Markt?

Anhand dieser Frage können Sie feststellen, wie gut der Publisher tatsächlich ist. Denn nur wer den Markt kennt und in der Lage ist, vergleichbare Gutscheine der Mitwettbewerber aufzuzeigen, kann auch die geplante Gutscheinaktion optimal umsetzen. In manchen Branchen kann ein einziger zu viel oder zu wenig eingeräumter Rabatt-Prozentpunkt bereits einen großen Unterschied ausmachen.

5. Welche Reichweite und welche Distributionswege bieten Sie zusätzlich?

Eine sehr wichtige Rolle spielt auch die Auffindbarkeit über die Suchmaschinen, wie beispielsweise Google, des Portals und der Coupons selbst. Genauso wichtig ist es, dass der Partner über etablierte eigene Kanäle verfügt und die Gutscheine abhängig von der Zielsetzung der Kampagne zusätzlich oder ausschließlich distribuiert. Daher sollten Sie ebenfalls nach E-Mail- und Newsletter Angeboten fragen. Ein ebenfalls wichtiger Punkt ist auch die Social-Media Präsenz des Gutscheinportals sowie eine mobile Strategie.

6. Was für mobile Kampagnen bieten Sie?

Die Umsatzzahlen belegen eindeutig: Die Zukunft des Shoppings ist mobil. Daher ist es entsprechend wichtig, nicht nur ausschließlich auf professionell betreuten Gutschein-Plattformen präsent zu sein, sondern die Gutscheine auch mobil via Smartphone oder Tablet auszuspielen. Nur wenige der Couponportale verfügen auch über leistungsstarke und gute mobile Distributionswege.


 

    Schreibe einen Kommentar


    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.