Couponing

Online-Marketing-Handbuch✓ Couponing✓

Couponing: So setzen Sie Gutscheinsysteme optimal als Marketingmittel ein

Gutscheine, Rabattaktionen und -Angebote werden im Internet von Kunden immer mehr gesucht. Solche Aktionen funktionieren sowohl im Offline- und E-Mail-Marketing als auch im Social Media Marketing. Mittlerweile sind Coupons sogar der Hauptgrund, warum einige Verbraucher anfangen, im Internet bestimmte Marken zu folgen. Websites, die täglich neue Gutscheine und besondere Aktionen anbieten, erleben derzeit einen Boom. Doch alleine die Tatsache, dass Verbraucher bestimmten Marken folgen, die Vergünstigungen oder Rabatte anbieten, bedeutet nicht zwangsweise, dass daraus auch eine feste Kundenbeziehung entsteht oder dass aus ihnen treue Kunden werden.

Damit sich diese Follower in den sozialen Medien auch in Kunden umwandeln, losgelöst von jeglichen Rabattaspekten, benötigen Sie als Online-Shopbetreiber einen fortlaufenden Fluss an Gutscheinaktionen. Niedrige Preise kommen bei den Käufern gut an und Rabatte helfen zweifelsohne beim Verkaufen. Eine Studie von Harris Interactive in Zusammenarbeit mit RetailMeNot.com aus den USA belegt, dass 82 % der Online-Shopper den Unternehmen treuer sind, die ihnen regelmäßig Vergünstigungen anbieten, als Shops, die dies nur gelegentlich tun. [1]

Was ist Couponing?

Mit dem Begriff Coupon werden Wertgutscheine bezeichnet, die einem Kunden beim Einkauf einen Preisvorteil versprechen.

[1] http://www.retailmenot.com/blog/harris-interactive-poll-2009.html

 



 

    Schreibe einen Kommentar


    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.